Aktuell

01.08.2014

Presseinfo Nr. 3 - 08/2014
Mit 3.000 € unterstützt die Innotec Abfallmanagement GmbH den dringend benötigten Erweiterungsbau eines Mädchenwohnheims im ruandischen Rusumo. Somit fließen auch in 2014 die gesamten Einnahmen aus dem renommierten Kieler-Woche-Symposium in ein maßgebliches Projekt des Entwicklungshilfevereins DESWOS.  Im „Land der tausend Hügel“ Ruanda sind die Schulwege vor allem für Mädchen weit und risikoreich. Gerade im entlegenen Südosten des Landes kann die ruandische Regierung zudem kein adäquates Bildungsangebot gewährleisten. Aus diesem Grund ...

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung ... (PDF, ca. 240 KB)


Wissenswertes

Weitere Informationen zur !nnotec-Gruppe können Sie unserer Imagebroschüre entnehmen:

Imagebroschüre innotec-GruppePDF-Download Imagebroschüre


Navigation

!nnotec in Ihrer Nähe

Einfach hier Ihre Postleitzahl eintragen und Standorte in Ihrer Nähe finden:

Callback-Service

Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.